2. GRAVOnet - Netzwerkveranstaltung (Online) des Innovationsnetzwerks GRAVOmer - Kompetenzregion funktionale mikrostrukturierte Oberflächen

Am 8. September 2020 haben wir Sie zum Netzwerk-Treffen GRAVOnet des GRAVOmer e.V. am 16. September 2020 im Städtischen Kulturhaus Bitterfeld-Wolfen eingeladen.

Bitte beachten Sie dazu:
Aus veranstaltungstechnischen Gründen wird die Veranstaltung verschoben.
Neuer Termin: Donnerstag, 12. November 2020

Mit der Gründung des Vereins „GRAVOmer“ Mitte Juli in Leipzig schafft das mitteldeutsche Bündnis GRAVOmer die Voraussetzungen zur dauerhaften Etablierung des Netzwerks, das aktuell vom Bundesforschungsministerium finanziert wird. GRAVOmer versteht sich als Kompetenznetz für die Herstellung und Nutzung mikrostrukturierter Oberflächen: Das unternehmensgetriebene Netzwerk führt Technologiegeber, Materialhersteller und Anwender dieser Querschnittstechnologien zum Know-how-Austausch und zu Kooperationen zusammen.

Antibakterielle Wände dank besonders geprägter Oberflächen, Drucker-Papier aus den Abfällen von Biogas-Anlagen sowie ein mitteldeutsches Aus- und Weiterbildungsprogramm: Drei Projekte zur Entwicklung funktionaler Oberflächen mit einem Gesamtvolumen von 2,5 Millionen Euro sind jetzt auf ihrem Weg zu einer Bundesförderung einen bedeutenden Schritt vorangekommen.

Sehr geehrte Partner, Unterstützer, Förderer und Interessenten des Bündnisses GRAVOMER,

wir alle kennen, können und brauchen funktionale Oberflächen! Sie können die nachhaltige Antwort auf eine ganze Reihe aktueller und zukünftiger technischer, technologischer und anwendergetriebener Aufgaben und Anforderungen sein. In ihnen stecken Potentiale und Chancen, die wir heute noch nicht absehen können.